ConnectedCare im Klinikalltag – das sagen unsere Kunden


Ob sich Innovationen im Markt durchsetzen können, entscheidet sich in der Praxis. Mehr als 1000 Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen vertrauen weltweit auf ConnectedCare – so wie die Kliniken in diesen aktuellen Statements. Hier finden Sie ungefilterte und direkte Aussagen über den Einsatz von ConnectedCare im Krankenhausalltag. Wir danken allen teilnehmenden Kliniken für ihr Feedback!

Kundenfeedback

Regionale Kliniken Holding


Timo Baumann, Leiter IT

Bei der digitalen Veranstaltung "Krankenhausführung und digitale Transformation 2020, Health Information Executives Leadership Summit" erklärt Timo Baumann, Leiter IT der Regionale Kliniken Holding, warum sich die Regionale Kliniken Holding für die Zusammenarbeit mit BEWATEC entschieden hat.

Das ganze Video (Länge 20:36) können Sie sich hier anschauen:

This video has been disabled until you accept marketing cookies.Manage your preferences here or directly accept targeting cookies

Kundenfeedback

Regionale Kliniken Holding


Timo Baumann, Leiter IT

Bei der digitalen Veranstaltung "Krankenhausführung und digitale Transformation 2020, Health Information Executives Leadership Summit" erklärt Timo Baumann, Leiter IT der Regionale Kliniken Holding, warum sich die Regionale Kliniken Holding für die Zusammenarbeit mit BEWATEC entschieden hat.

This video has been disabled until you accept marketing cookies.Manage your preferences here or directly accept targeting cookies

Das ganze Video (Länge 20:36) können Sie sich hier anschauen:

This video has been disabled until you accept marketing cookies.Manage your preferences here or directly accept targeting cookies

Kundenfeedback

Schweizer Paraplegiker Stiftung Nottwil


Martin Balmer, Applikationsmanager

Im Interview mit Mihail Manouras (Head of International Sales, BEWATEC), beschreibt Herr Balmer warum die Stiftung sich für BEWATEC Hard- und Software entschieden hat – und warum das BEWATEC System einfach in der Anwendung auch für Patienten mit körperlichen Einschränkungen ist.

Kundenfeedback

Klinikum Dritter Orden GmbH


Markus Morell, Geschäftsführer

Die Kliniken Dritter Orden GmbH arbeitet bereits seit vielen Jahren mit BEWATEC zusammen. Geschäftsführer Markus Morell berichtet, welche Erfahrungen das Klinikum mit ConnectedCare gemacht hat: „Vor gut vier Jahren haben wir das Informations- und Unterhaltungsangebot in unserer Erwachsenenklinik und der Kinderklinik modernisiert. Seitdem sind alle Betten mit einem eigenen Tablet ausgestattet, über das unsere Patienten TV, Radio, Internet und Telefon bequem nutzen können. Es handelt sich hierbei um BEWATEC Professional Devices, die alle aktuellen Hygienestandards erfüllen. Die Bedienung erfolgt am integrierten Touchscreen und ist sehr anwenderfreundlich, barrierefrei und intuitiv.

Über den Bereich Klinik-Content können sich unsere Patienten von ihrem Krankenbett aus jederzeit über unser Leistungs- und Serviceangebot informieren. Eltern eines Neugeborenen rufen hierüber unsere Informationsfilme über die U2-Untersuchung und die bevorstehende Entlassung ab. Das Kommunikationsangebot geht aber noch weit über diese Inhalte hinaus. Dank des Klinik-Newstickers können wir unsere Patienten über ConnectedCare zeitnah auf dem Laufenden halten, was die Arbeit unserer Pflegekräfte und Ärzte gerade in der aktuellen Situation, in der es viele Änderungen gibt, enorm erleichtert. Das zugrundeliegende Content Management System ist von unseren Redakteuren auch ohne große Vorkenntnis einfach zu befüllen. Und mit dem Versenden von Push-Nachrichten auf jedes Tablet gelingt die Patienteninformation sehr zeitnah und schnell.

»Dank des Moduls Klinik-Newsticker können wir unsere Patienten zeitnah auf dem Laufenden halten, was die Arbeit unserer Pflegekräfte und Ärzte gerade in der aktuellen Situation, in der es viele Änderungen gibt, enorm erleichtert. «

Markus Morell Geschäftsführer Kliniken Dritter Orden gGmbH

»Die kostenfreie ConnectedCare App hilft uns auf einfache und sichere Weise mit allen Mitarbeitern*innen in Kontakt zu bleiben und sie über aktuelle Veränderungen im Klinikalltag zu informieren. «

Eva Schuster Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (Unternehmenskommunikation)

Kundenfeedback

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München


Eva Schuster, Unternehmenskommunikation

BEWATEC stellt ConnectedCare während der Corona-Krise auch kostenlos in der „Corona-Version“ zur Verfügung.

BEWATEC ConnectedCare als Mitarbeiter-Informationskanal zu Sars-Cov-2

Die ConnectedCare App, die das Unternehmen BEWATEC derzeit kostenlos zur Verfügung stellt, um Kliniken in der Corona-Krise zu unterstützen, wird seit April auch im Klinikum rechts der Isar genutzt.

Wie die App im Alltag eingesetzt wird, erklärt Eva Schuster von der Unternehmenskommunikation: „Dank der BEWATEC ConnectedCare App haben alle unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zugriff auf aktuelle Informationen über den Klinikalltag während der Corona-Krise. Auch diejenigen, die keinen Zugang zum Intranet haben, können mobil und von zuhause aus zugreifen. Die Nutzung ist intuitiv und – besonders wichtig für uns – datenschutzrechtlich unbedenklich.“ Ein weiterer Vorteil für das Klinikum ergibt sich im Umgang mit dem Content Management System der App: „Das CMS ermöglicht es auch Redakteuren mit niedrigem Kenntnisstand, binnen kürzester Zeit Inhalte einzustellen und die Plattform zu befüllen. So lässt sich die Pflege der Plattform leicht auf mehrere Schultern verteilen.“ .

Haben Sie Fragen? Ihre persönlichen Ansprechpartner informieren Sie gern.

Stellen Sie hier eine Anfrage, oder hinterlassen Sie einfach nur Ihre Telefonnummer. Wir melden uns bei Ihnen!

Giovanni Pasquariello

Vertriebsleiter Deutschland

M: +49 160 3636686 giovanni.pasquariello@bewatec.com

Peter Hoheisel

Vertrieb DE Ost Gebietsverkaufsleiter Region Ost

T: +49 2504 7337-537 M: +49 160 3636655 peter.hoheisel@bewatec.com

Michael Zinke

Vertrieb Region Nord Gebietsverkaufsleiter Region Nord

F: +49 2504 7337-590 M: +49 173 6795655 michael.zinke@bewatec.com

Erwin Weindl

Vertrieb DE Süd Gebietsverkaufsleiter Region Süd

T: +49 2504 7337-533 M: +49 160 3636658 erwin.weindl@bewatec.com

Georg Schmitz

Leiter technischer Support

T: +49 2504 7337-710 F: +49 2504 7337-159 georg.schmitz@bewatec.com

Hubert Klein

Assistent Vertriebsleitung

T: +49 2504 7337-510 F: +49 2504 7337-590 hubert.klein@bewatec.com

Eva Voßfänger

Head of Sales

M: +49 151 550 433 48 eva.vossfänger@bewatec.com

Uwe-Eugen Rembor

Vertrieb International Director International Sales

F: +49 2504 7337-590 M: +49 151 55043331 uwe-eugen.rembor@bewatec. com

Kontaktformular

Stellen Sie hier eine Anfrage, oder hinterlassen Sie einfach nur Ihre Telefonnummer. Wir melden uns bei Ihnen!

ConnectedCare

Digitalisierung beginnt mit der Integration des Patienten

image

Messefeedback

DMEA 2020 – von der Präsenzmesse zum digitalen Event

image


Fragen?

Sie wünschen mehr Informationen zu den einzelnen Artikeln oder haben eine Frage zu etwas Bestimmtem? Dann kontaktieren Sie uns gerne direkt.